News

Spielbericht: Anton Haunß
FC Schwarzach – SV Sasbach II 2:0 (0:0; Kreisliga A Süd)

Zwar erspielten sich die Gastgeber in den ersten 40 Minuten eine Feldüberlegenheit, doch außer 3 Halbchancen fehlte zunächst der letzte Zug zum Tor. Interessant wurden die letzten 5 Minuten vor der Halbzeit. Zunächst waren sich nach einem Steilpass der gegnerische Torwart und ein Abwehrspieler nicht einig und Manuel Gartner nutzte diese Uneinigkeit zur vermeintlichen Führung, doch der Schiedsrichter erkannte auf Foulspiel. Mit dem Halbzeitpfiff setzte man aus aussichtsreicher Position den Ball an den Pfosten, sodass es torlos zum Pausentee ging.

Als man in den ersten 20 Minuten der zweiten Hälfte zwei 100-prozentige Möglichkeiten vergab, wurde man im Lager der Germanen langsam unruhig. So musste eine Standartsituation herhalten, um die wichtige Führung zu erzielen. Nach einem Eckball wuchtete Philipp Schuh mit dem Kopf den Ball in die Maschen. Fünf Minuten später sorgte Torjäger Manuel Gartner für den Endstand.

Da der VfR Achern das Verfolgerduell gegen den FV Gamshurst verlor, beträgt der Abstand auf den Tabellenzweiten zwei Punkte, sodass man weiterhin im Rennen ist, zumal man den VfR Achern noch zuhause empfängt.

zurück...